THIRTEEN 13 – Der Michael Ballack Blog

Arbeitssieg in Augsburg - "Balle" in Startelf



Kraftvoller, aber verdienter Arbeits- und Auswärtssieg gegen Augsburg.
Nach einer hitzigen Anfangssphase, nutzen die Augsburger die Leverkusener Schlampigkeit und hauten den Ball zum 1:0 in die Maschen.
Doch die Werkself ließ sich nicht lange bitten und legte zum 1:1 nach.
Auch nach dem sogenannten "Wiederanpfiff" spielte der Aufsteiger mutig.
In der 25. Minute stoppte Daniel Schwaab Sasha Mölders kurz vor dem Strafraum - eine Schlüsselszene, denn viele forderten ROT, aber Schwaab bekam "nur" gelb.
So spielte die Werkself seine Erfahrung aus und gewann verdient, wenn auch zu hoch 1:4 in Augsburg.
Michael Ballack stand das erste Mal, in dieser Saison, in der Startelf.
Er war ambitioniert, arbeitete viel, lief viel, aber ein Tor wurde im nicht gegönnt. Ein wenig übermotiviert ging er in die eine oder andere Situation und kassierte dafür gelb.
In der 60. Minute nahm ihn Trainer Robin Dutt raus - die Spekulationen fingen an - ist es, weil er kaputt war oder weil er geschont werden sollte, für das Spiel am Dienstag in London?
Wir werden es sehen und freuen uns, auf ein schönes Spiel, hoffentlich mit Michael Ballack, in London.

Grüße
Linda
11.9.11 09:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
HOME
BALLE
INTERACTIVE
GBOOK
LINKS
Gratis bloggen bei
myblog.de